Nov 26

Das Fondue Haus – Weinhaus Schneider in der münchner Innenstadt

Tag: MünchenUnutmak @ 18:24

Zu meinem Geburtstag wollte ich mir was besonderes gönnen und da wir am Tag vorher 3 Frauen mit viel Gesprächsstoff waren, sollte das Essen auch etwas länger an dauern. Meine Idee daher Fondue!

Wer liebt es nicht? Jedoch will man sich nicht immer die ganze Arbeit machen und kann sich dazu oft nicht einigen ob Suppe, Fett oder Käse. Alles kein Problem, wenn man es von den “Proffessionellen” machen lässt:

Wir hatte nicht reserviert und kamen gegen 18 Uhr in dem kleinen Lokal in der Sparkassenstraße direkt am Marienplatz an. Uns empfing ein liebevoll und üppig dekorierter Raum und eine nette Chefin.

Bestellt haben wir zum Apperitiv einen Sekt mit Bratapfellikör, dann zur Vorspeise ein Käsefondue mit Brot, dazu frisches Bündnerfleisch (luftgetrocknetes Rindfleisch), als Hauptgang ein Suppenfondue mit Fleisch (Schwein, Rind, Pute) und als Nachtisch eine Dessertvariation. Das Käsefondue und der Apperitiv waren meine persönlicher Favouriten! Auch die anderen Sachen waren gut. Kurz um es war lecker und wir waren papp satt! Und der Service war super herzlich, sehr angenehm und aufmerksam.

Die Rechnung betrug für 3 Personen mit 2 Fondue inklusive Getränke 115,- €. Im ersten Moment hab ich schon geschluckt, ist halt nichts für jeden Tag, aber es hat sich rentiert!

FAZIT: nicht ganz billig, jedoch Lecker und ein Event für besondere Anlässe…

Weinhaus Schneider – Das Fondue Haus
Sparkassenstraße 1
80331 München
Telefon 089/29161306

Geöffnet Dienstag – Sonntag 16:30 – 1:00 Uhr
Montag Ruhetag
Warme Küche bis 23:00 Uhr


Dein Kommentar



Get Adobe Flash player